"Theater- und Veranstaltungstechnik muss von Fachleuten durchdacht, geplant und ausgeführt sein“

Das ist unser Motto, mit dem wir Ihnen als Planungsteam größtes Know-How garantieren.

Für das Büro sind über 20 Mitarbeiter tätig. Diplom-Ingenieure und Techniker für die Fachbereiche:

  • Theatermaschinenbau
  • Hydraulik
  • Elektrotechnik
  • Audio- , Video- und Fernmeldetechnik
  • Mediensteuerung
  • Konferenztechnik
  • Dolmetscheranlagen uvm.

Schwerpunkt des Büros ist neben der Planung von bühnentechnischen Einrichtungen bei Neubauten von Theatern, Mehrzweckhäusern, Kongressgebäuden, Videostudios etc., natürlich auch die Sanierung bestehender, überholungsbedürftiger Theateranlagen und Veranstaltungsräume. Zusätzlich unterstützen wir die Design- und Architekturplanung.

Kontinuierlich werden Gutachten, Beratungen und Planungen mit Bauleistungen für zahlreiche Objekte von der „kleinen“ Stadthalle bis zum komplexen Opernhaus erstellt.

Für Lösungen mit termin- und kostengerechter Durchführung in kürzesten Bauzeiten, aber auch in mehreren Bauabschnitten, z.B. Spielzeitpausen, sind wir Ihr Ansprechpartner.